STARLINE M15

StarLine Ortungssystem M15 mit zwei internen CR123 Batterien (optional) im wasserdichten Gehäuse. Das STAR-M15 kommuniziert aussschließlich über SMS mit dem Benutzer.

AUSSTATTUNG
- GPS & GLONASS Ortungssystem
- 2G GSM Modem mit MICRO SIM-Kartenleser
- integrierter Bewegungssensor
- integrierter Temperatursensor
- interne Batterien (2x CR123A) mit bis zu 2 Jahren Lebensdauer (abhängig von der Ortungsperiode) (Nicht im Lieferumfang)
- kostenloses Web-GPS-Tracking
- iOS und Android Smartphone APP in deutscher Sprache
- OHNE externe Stromversorgung

VARIANTEN

STAR-M15

249,00€*

SMARTE SICHERHEIT

HYPERSENSITIV

Der GPS + GLONASS-Empfänger bietet eine einzigartige Empfindlichkeit und eine nahezu sofortige Bestimmung der exakten Koordinaten, auch unter schwierigsten Umgebungsbedingungen.

BEWEGUNGSERKENNUNG

StarLine blockiert den Motor mit Hilfe der Bewegungserkennung, wenn der Besitzer sich nicht authorisiert. 

INTELLIGENT

Der leistungsstarke ARM-Prozessor ermöglicht die Implementierung von Elementen künstlicher Intelligenz: automatische Einstellung von Zeit- und Internetverbindungsparametern, automatische Balance-Kontrolle und Benachrichtigung über niedrige Balance.

KOMFORTFUNKTIONEN

GSM-TELEMATIK

Die GSM-Schnittstelle ermöglicht die Kontrolle über alle Sicherheits- und Service-Funktionen. Erhalten Sie Alarm- und Statusbenachrichtigungen per SMS auf Ihrem Mobiltelefon und in der StarLine Mobile App (nur bei Anlagen mit GSM Modul).

GPS+GLONASS TRACKING

Schließen Sie die GPS + GLONASS Antenne an und überwachen Sie Ihren Standort mit hoher Genauigkeit (bis auf wenige Meter) auf der kostenlosen starline.online Website oder in der StarLine Mobile App (optionale Ausrüstung und SIM-Karte notwendig).

MIKROFON

Das integrierte externe Mikrofon ermöglicht es Ihnen, den Innenraum eines Autos über das Sprachanrufmenü zu überwachen.

*Umfang der Standardinstallation
Sie beinhaltet die individuelle Programmierung der Alarmzentrale auf ihren Fahrzeugtyp. Die Installation des Servicetasters mit integrierter LED, der Alarmsirene und Alarmzentrale. Professionelle Verkabelung aller Komponenten und Herstellung hochwertiger Kontaktierungen. Die Absicherung aller Türen, der Motorhaube und Kofferraum. Außerdem die Überwachung der Zündung, Anlasserunterbrechnung bzw. Motorblockade und abschließende Kalibrierung des Schock-, Bewegungs- und Neigungssensors. Im Einbruchfall wird der Alarm optisch über die Fahrzeugblinker und akustisch über die Alarmanlagensirene gemeldet. Bei Systemen mit GSM/GPS-Funktionalität werden zusätzlich alle Kommunikationseinstellungen durchgeführt und der Empfang getestet. Weitere Sonder- und Komfortfunktionen, wie das Steuern der Standheizung oder Motorfernstart, die Installation in ältere Fahrzeuge ohne Datenbus oder der Einbau in Sonderumbauten, wie Reisemobile und Werttransportern, sind keine Standardinstallation und Aufpreis pflichtig.